Herzlich willkommen an der IGS Wallstraße

Praktikums- präsentation 2018

Unsere Mensa

Auf den Spuren des Mittelalters, 14.05.2019

Wir, die Klasse 7.4, zusammen mit Herrn Wolter und Frau Brandes, waren in der Burg Dankwarderode in BS, um uns eine Führung zum Thema „Mittelalter in Braunschweig“ anzuhören.

Frau Peters, die Museumspädagogin, hatte einige interessante Dinge dabei, um uns die Führung noch spannender zu gestalten. So bekam Seid den Krönungsmantel von Otto dem Kaiser um (natürlich ein Plagiat, denn der Echte ist sehr viel wert und durfte nur einmal zur Krönung von ihm getragen werden) und wir erfuhren, dass Mädchen damals mit 12 Jahren im heiratsfähigen Alter waren und Heinrich und Otto demnach sehr junge Frauen hatten.

Danach bekamen wir die Aufgabe, uns ein Exponat herauszusuchen und dieses möglichst genau abzuzeichnen. Frau Peters erzählte uns auch von der Gruft im Dom, zu dem wir dann noch spontan gegangen sind. Das war sehr schön, denn wir kauften auch Kerzen, um am Ort des Erinnerns im Dom eine Kerze für unsere Lieben, an die wir denken oder die auch schon verstorben sind, anzuzünden.

   

 

 

Startseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok