Herzlich willkommen an der IGS Wallstraße

Praktikums- präsentation 2018

Unsere Mensa

Alle Jahre wieder: Zwei Gruppen – zwei Stücke – zwei Themen – und zweimal 20 Minuten höchste Spielfreude, 09.01.2019

Die Darstellenden Spiel Kurse des 11. Jahrgangs präsentierten ihre selbstentwickelten Stücke abends auf der Bühne in der Pausenhalle der IGS Wallstraße vor vollem Haus.

Das erste Stück der Klasse 11b behandelte das Thema un-abhängig sein oder werden wollen in verschiedenen Facetten, die mal lustig, aber oft auch tiefgreifend waren. Vor allem die chorischen Elemente beeindruckten durch eine hohe Bühnenpräsenz und eine tolle Choreografie.

In dem zweiten Stück wurde durchgezappt durch verschiedenste Fernsehprogramme von two and a half man, über der Pate und ab ins Beet bis hin zu GNTM und zurück zu two and a half man. Durch pointiertes Anspielen der einzelnen Sendungen, treffendes Herausstellen unterschiedlicher Charaktere und viel Spielfreude überzeugten die Spieler der Klassen 11a und 11 c die Zuschauer.

Beide Kurse haben ein halbes Jahr zusammen gearbeitet, getüftelt, gebastelt und gespielt und dabei zwei zwanzigminütige Stücke auf die Beine gestellt, die den Zuschauern Gedanken zum Nachsinnen mit auf den Weg gaben, viele Lacher bescherten und abschließend viel Applaus erhielten.

Startseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok