Herzlich willkommen an der IGS Wallstraße

Praktikums- präsentation

Unsere Mensa

Corona News

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
gestern Abend erreichte uns ein Brief des Kultusministers, in dem er uns mitteilte, wann die Jahrgänge 5 bis 8 wieder in die Schule kommen werden. Wir können also davon ausgehen, sofern sich die Infektionszahlen in Niedersachsen nicht gravierend ändern, dass der 7. und 8. Jahrgang ab dem 03. 06. (nach Pfingsten) und der 5. und 6. Jahrgang ab dem 15.06. wieder Präsenzunterricht in der Schule haben werden. Genauere Ausführungsbestimmungen liegen uns noch nicht vor, ich gehe aber davon aus, dass der Unterricht genau wie jetzt bereits in der Oberstufe und den Jahrgängen 9 und 10 in Wechselschichten stattfinden wird. Wir nehmen auch an, dass Unterricht in gemischten Gruppen (z. B. WPK, AWT) sowie Sport nicht stattfinden darf. Ebenso wird es bis auf Weiteres kein Mittagessen in der Mensa geben und der Unterricht um 12:50 Uhr beendet sein. Wie genau die Wechselschichten aussehen (ob täglicher oder wöchentlicher Wechsel) und wie die Gruppeneinteilung sein wird, werden wir Ihnen und euch zu einem späteren Zeitpunkt mitteilen.

Auf jeden Fall werden die Hygieneanforderungen an Schulen eingehalten, wir werden auf ausreichende Abstände der Tische achten und die Schülerinnen und Schüler werden dringend gebeten in den Pausen und auf den Fluren im Gebäude Mund- und Nase-Masken zu tragen. Im Unterricht ist das aufgrund der eingehaltenen Abstände nicht notwendig.

So wird es daraus hinauslaufen, dass man als Schüler nur jeden zweiten Tag in die Schule kommt und den anderen Tag zu Hause arbeitet, aber das ist ja schon einmal ein Anfang. Wir freuen uns jedenfalls sehr, dass ihr bald wieder hier seid!

Die genauen Zeiten entnehmen Sie und ihr bitte dem Anhang, aus dem auch hervorgeht, dass der 11. Jahrgang, wie bereits mitgeteilt, am 25.05.2020 mit dem Präsenzunterricht beginnt.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende, Gesundheit und Gelassenheit, viele Grüße, U. Miege

 


 


Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

der Kultusminister hat heute in einer Pressekonferenz mitgeteilt, wie sich das Ministerium die Öffnung von Schulen vorstellt. So viel kann ich heute schon mitteilen:

  • Ab Mittwoch nächster Woche (22.04.) werden den Schülerinnen und Schülern Aufgaben digital übermittelt, die dann zu Hause bearbeitet werden sollen. Dieses Vorgehen ist den meisten bereits von den zwei Wochen vor den Osterferien bekannt. Allerdings sind die Aufgaben ab nächster Woche verbindlich und nicht mehr freiwillig zu erledigen.
  • Ab dem 27.04. kommen die Jahrgänge 13 und 10 (Jahrgang 9 nur Prüflinge!) in die Schule, es wird nach einem Schichtsystem unterrichtet, damit die Gruppengröße verringert werden kann. Die Gruppeneinteilung, welche Gruppen wann in die Schule kommen und wie dann genau gearbeitet wird, wird in den kommenden Tagen genau von uns geplant. Die Einzelheiten werden zeitnah bekannt gegeben.
  • Ab dem 11.05. wird der 12. Jahrgang mit dem Schichtsystem starten, am 18.05. folgt der Jahrgang 9.
  • Es ist geplant, dass gegen Ende Mai / Anfang Juni die Jahrgänge 7 und 8 sowie 5 und 6 ebenfalls mit dem Schichtsystem beginnen.
  • Alle Jahrgänge, die noch nicht in die Schule dürfen, werden bis dahin wie oben beschrieben, mit digitaler Unterstützung zu Hause unterrichtet werden.

Wir bitten um Verständnis, dass wir noch keine genaueren Angaben machen können. Auch für uns sind die Planungen des Kultusministeriums neu und wir müssen genau überlegen, wie wir die Vorgaben umsetzen und organisieren. Dazu gehört auch die Absprache mit dem Landkreis wegen der notwenigen Hygienemaßnahmen und der Beförderung der Fahrschüler. Neuigkeiten sowie notwendig werdende Änderungen werden wir so schnell wie möglich auf der Homepage bekannt geben.

Ursula Miege, Schulleiterin


... und hier noch ein Link mit vielen nützlichen Infos für das "Zuhauselernen":

https://nibis.de/lernen-zu-hause---eine-ideensammlung_13560

 

Startseite

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.